Verkehr

Thessalonikis Verkehr stellt nicht nur Selbstfahrer, sondern auch Fahrgäste des öffentlichen Personennahverkehrs regelmäßig auf die Geduldsprobe und ist aufgrund häufiger Staus und akuten Parkplatzmangels trotz des gut ausgebauten Busnetzwerkes nur in begrenztem Maße zu empfehlen. Das kompakte Stadtzentrum lässt sich ohnehin hervorragend zu Fuß erkunden – eine Metro befindet sich seit 2006 allerdings ebenfalls im Bau. Sollte doch einmal ein Busticket benötigt werden, kann dies entweder an den kleinen Verkaufskiosks an den Bushaltestellen oder an den Ticketautomaten im Bus gelöst werden.